Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Französische Küche

AOC Les Halles

AOC Les Halles ©
AOC Les Halles ©
AOC Les Halles ©
Die Weinbar AOC ist etwas mehr als ein Restaurant. Man lädt sich hier gerne abwechselnd ein, um eine Kleinigkeit zu essen, ein Glas zu trinken oder sich zu Tisch zu begeben. A la carte gibt es Aubrac-Rind und Wurstwaren aus dem Hause Conquet. 150 Weinreferenzen.
Auch die Angebote "außerhalb der Karte" folgen den Geistesblitzen des Küchenchefs. Von Montag bis Freitag gibt es ein Tagesmenü für 11€ je nach Marktangebot. 150 Weinreferenzen, davon 30 ausgeschenkt im Glas. Weine aus ganz Frankreich und ein paar aus Italien, Winzer, die die Erde achten (egal ob Bio oder nicht), einige "Stars" und viele Entdeckungen: François Chidaine, Saint-Préfert, Frédéric Cossard, Philippe Valette, Catherine Breton, Antoine Arena, François Villard Matthieu Dumarcher... Wir verfügen über ein großes lichtdurchflutetes Zwischengeschoss unter dem Glasdach der Halle Seite "Cours Lafayette", das Sitzplätze für bis zu 100 Personen und bei Buffetform Stehplätze für bis zu 200 Personen bietet. Es ist ein idealer Raum für Gruppen und Geschäftsessen. Wir können auch Verkostungen rund um ein Thema in Anwesenheit einer unserer Weinkellner anbieten (Region, Rebsorte,...).

Services

Haustiere akzeptiert, Saalanmietung, WIFI-Zugang

Equipements

Bar, Terrasse, Klimaanlage, Parkplatz in der Nähe

Langues parlées

Englisch, Spanisch, Italienisch

Name des Geschäftsführers

Cécile Le Clezio

Küchenform

Traditionelle Küche

Zimmeranzahl

2

Maximale Anzahl an Tischgedecken

100

Kontaktdaten

102 cours Lafayette Halles de Lyon Paul Bocuse 69003 Lyon 3ème

Tel. : 04 72 60 79 57

Tarife

A la carte: von 7,50 bis 63 €
Tagesmenü: 11 €.

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet von 11:30 Uhr bis 15 Uhr und von Mi. bis Sa.: 19 Uhr bis 22:30 Uhr.
Geschlossen am 1. Jan und 25. Dez.

Reservierung

Powered by Logo pilgo

Map
gmap
Lyon City Card Ganz Lyon liegt Ihnen zu Füßen mit dem Alles-in-einem-Pass!

Interview

Jean-François Mesplède
Die traditionelle Gastronomie Lyons

Jean-François Mesplède, Gastronomie-Kritiker

quotes

Jean-François Mesplède, Gastronomie-Kritiker, Geschäftsführer des Guide Michelin von 2006 bis 2009.

Schon seit dem römischen Zeitalter stehen die Freuden des Tafelns hier an erster Stelle!