Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Die Edlen

La Pyramide

La Pyramide Patrick Henriroux** ©
Das Restaurant La Pyramide, welches sich im gleichnamigen Hotel befindet, lädt Sie zu einer kulinarischen Reise durch eine Sterneküche ein. Aromen von gestern und heute können in einem raffinierten Rahmen mit Blick über den Barockgarten verkostet werden.
Im Sommer: Mittag- und Abendessen auf der Terrasse.

Services

Haustiere akzeptiert, Unterkunft, Boutique, WIFI-Zugang, Cyberspace/Internetzugang, Touristenbroschüren, Touristeninformation, Restauration, Spediteur, Kinderrestauration, Zimmerservice, Online Shop

Equipements

Fahrrad-/Mountainbike-Abstellplatz, Gartentisch und-stühle, Bar, Terrasse, Toiletten, Klimaanlage, Klimatisiertes Restaurant, Parkplatz, Sustainable development, Garage, Garten, Park, Bewachter Parkplatz, Privatparkplatz, Photovoltaic panel, Privatgarage, Kinderhochstuhl, Ladestation für Elektrofahrzeuge, Schattige Terrasse

Langues parlées

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch

Name des Geschäftsführers

Henriroux Patrick

Branche

2 Sterne 2017 Michelin

4 toques 2017 Gault Millau

Küchenform

Gastronomisches Restaurant

Zimmeranzahl

1

Maximale Anzahl an Tischgedecken

50

Kontaktdaten

14 boulevard Fernand Point 38200 Vienne

Tel. : 04 74 53 01 96

Fax. : 04 74 85 69 73

Tarife

A la carte: von 52 bis 99 €
Erwachsenenmenü: von 64 bis 170 €
Kindermenü: 29 €.

Öffnungszeiten

Ganzjährig. Täglich.
Dienstag und Mittwoch geschlossen.
Ausnahmsweise geschlossen am 24/12, 31/12 und 1. Mai.
Dienst am Mo. und Mi. bis So.: von 11.45 Uhr bis 13.30 Uhr und 19.45 Uhr bis 23 Uhr.
Eröffnet 25. Dez. und 1. Jan. 2016.
Vom 2. Februar am 4. März 2016 und von 16. bis 24. August 2016 geschlossen.
Mit diesem Restaurant

Brasserien

Restaurant L'Espace PH3 L'Espace PH3

Reservierung

Powered by Logo pilgo

Map
gmap
Lyon City Card Ganz Lyon liegt Ihnen zu Füßen mit dem Alles-in-einem-Pass!

Interview

Jean-François Mesplède
Die traditionelle Gastronomie Lyons

Jean-François Mesplède, Gastronomie-Kritiker

quotes

Jean-François Mesplède, Gastronomie-Kritiker, Geschäftsführer des Guide Michelin von 2006 bis 2009.

Schon seit dem römischen Zeitalter stehen die Freuden des Tafelns hier an erster Stelle!