Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Die Edlen

L'Alouette

L'Alouette ©
Als Naturliebhaber ist Jean-Claude Marlhins auf den Umweltschutz an diesem friedlichen Ort, nicht weit von Lyon entfernt, bedacht. Er stellt eine kreative Küche zusammen und weiß bewundernswert mit den Aromen zu spielen.
Auf dem Weg von Grenoble nach Vienne, nicht weit von L'Isle d'Abeau entfernt, gehört das Dorf Heyrieux zur Bas Dauphiné. Ein wenig außerhalb des Dorfes liegt das Restaurant von Jean-Claude Marlhins an einem Ort, der den Namen "L'Alouette" trägt - ein Name, der vom Firmenschild wieder aufgegriffen wurde. Der talentierte Küchenchef macht sich eine Freude daraus zu sagen, er wäre Autodidakt, um seine Einzigartigkeit zu bestätigen, welche er seinem Ruf schuldet. Jean-Claude Marlhins kreiert seit 25 Jahren eine qualitative Küche auf Basis von marktfrischen Produkten. Er bedient sich dabei bei lokalen oder regionalen Erzeugern und lehnt es ab Fertigprodukte zu verwenden. Hier ist alles Teil der hauseigenen Produktion, darunter auch das Brot. In der Küche gehen ihm Bertrand Laudier und Rémy Fechtig, Lehrling von Eric Pras bei Lameloise, zur Hand und Fabien Gentaz als Oberkellner vervollständigt das Team. Das Restaurant L'Alouette wurde in einem alten Lehmhaus hergerichtet und hat seine Authentizität bewahrt. Die vier kleinen und wunderhübschen Säle wurden von zwei Malern dekoriert: Pierre Gangloff und Josef Ciesla, der auch Bildhauer ist. Der beeindruckende Weinkeller des Restaurants (mehr als 460 Referenzen) erlaubt es einen Weinverkauf zum Mitnehmen zum Preis eines Weinhändlers anzubieten. Im Jahre 2011 hat das Restaurant einen neuen Bereich eröffnet, welcher Gruppen und Versammlungen empfangen kann, aber ebenfalls für Gemäldeausstellungen, sowie für Musiker und andere Künstler gedacht ist. So kann eine Verbindung zwischen Kunst und Gastronomie geschaffen werden. Samstagmorgens empfängt der Küchenchef Neulinge oder Fachmänner, um diesen einen Kochkurs zu erteilen.

Services

Haustiere akzeptiert, WIFI-Zugang, Restauration, Kinderrestauration

Equipements

Abgeschlossenes Grundstück, Terrasse, Klimaanlage, Parkplatz, Fumoir, Garten, Park, Schwimmbad, Busparkplatz, Privatparkplatz

Langues parlées

Englisch, Französisch

Name des Geschäftsführers

Jean-Claude MARLHINS

Küchenform

Gastronomisches Restaurant

Zimmeranzahl

5

Maximale Anzahl an Tischgedecken

80

Kontaktdaten

475 Route de Crémieu Lieu-Dit l'Alouette 38090 Bonnefamille

Tel. : 04 78 40 06 08

Fax. : 04 78 40 54 74

Tarife

Erwachsenenmenü: von 41 bis 59 €
Tagesgericht: 23 €.

Öffnungszeiten

Open from Tue. to Sun.: noon-1:30 pm and 7:30 pm-9 pm. Cooking class on Tue. morning. Closed from mid-July to mid-Aug., on Dec. 25th and Jan. 1st.

Reservierung

Powered by Logo pilgo

Map
gmap
Lyon City Card Ganz Lyon liegt Ihnen zu Füßen mit dem Alles-in-einem-Pass!

Interview

Jean-François Mesplède
Die traditionelle Gastronomie Lyons

Jean-François Mesplède, Gastronomie-Kritiker

quotes

Jean-François Mesplède, Gastronomie-Kritiker, Geschäftsführer des Guide Michelin von 2006 bis 2009.

Schon seit dem römischen Zeitalter stehen die Freuden des Tafelns hier an erster Stelle!