Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Festival Britten

Brittenfestival

Britten-Ehrung an der Oper Lyon vom 10. bis 29. April 2014

Jedes Jahr wählt die Oper Lyon für ihr Festival einen Komponisten oder ein Thema... 2014 will sie Benjamin Britten, den Meister des lyrischen Repertoires des 20. Jahrhunderts, aus Anlass des hundertsten Jahrestags seiner Geburt gebührend feiern.

Das Programm ist beachtlich: 3 Opern aus 20 Jahren seines Schaffens.  3 verschiedene Regisseure... und 3 Werke, in denen das Thema der Saison – „unangenehme Wahrheiten“ - anklingt.

Peter Grimes wird Liebhaber großer Orchester und Opernchöre begeistern, Die Drehung der Schraube ist viel intimistischer und zur Nüchternheit von  Curlew River (Am Möwenfluss) ließ sich Britten vom japanischen No-Theater inspirieren...

Emotion, Drama, Behandlung der Andersartigkeit, der Anerkennung des Anderen, der Unvertrautheit, des Fremden... Brisante Themen von anhaltender Aktualität, der Aktualität der Menschheit.

Neben den Vorstellungen finden in der Villa Gillet Diskussionen über die Anerkennung des Anderen und seines kulturellen oder religiösen Andersseins statt.

Oper, die hinterfragt, manchmal unbequem ist, aber immer bewegt.

www.opera-lyon.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Alle Felder sind auszufüllen

Reservierung

Powered by Logo pilgo

Lyon City Card Mit der LyonCityCard erhalten Sie eine Ermäßigung auf Ihre Eintrittskarte.
L'Opéra de Lyon Weekend Lyon Opera House
Weekend Lyon Opera House