Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Antinoé, à la vie à la mode, au MTMAD

Antinoé, das Leben, die Mode

Vom 1. Oktober 2013 bis zum 28. Februar 2014 im Musée des Tissus et Arts Décoratifs (MTMAD – Museum für Textilien und dekorative Kunst). 

Lassen Sie sich diese schöne Ausstellung über das legendäre Antinoupolis nicht entgehen… Elegante Visionen einsamer Stätten.

1896: Emile Guimet beauftragt den Archäologen Albert Gayet mit Ausgrabungen in der Stadt Antinoupolis in Ägypten, die Kaiser Hadrian an genau der Stelle gründete, an der sein Liebhaber Antinoos ertrunken war…

Nach mehreren Ausgrabungskampagnen werden die Nekropolen der Stadt ans Licht gebracht und offenbaren ihren Schatz prächtiger Kleider.
Kleider, die von Geschmack, Prunk und Eleganz der Bewohner von Antinoupolis zeugen.

Zum ersten Mal wird dieser außergewöhnliche und beispiellose Bestand im  MTMAD  gezeigt!

Man kann nahezu 250 Kaftane, Tuniken, Schuhe, Accessoires, Mäntel, komplette Männer- und Frauenbekleidungen entdecken… im Salle des Tapis des Museums, dem schönsten Bereich der Ausstellung.

In Partnerschaft mit der Opéra de Lyon wurden originalgetreu nachgebildete Bekleidungen in Fotos auf riesigen Plakaten in Szene gesetzt!

Luxuriöse Stoffe, einmalige Seidenartikel, gewebte Borten und sogar Mumien machen diese Ausstellung zu einer der reichhaltigsten und schönsten, die im Moment zu sehen sind!

Diese Ausstellung  erhielt das „Label d’Exposition d’Intérêt National“ (Ausstellung nationaler Bedeutung)!

Gehen Sie hin: es ist einfach großartig!

Der Eintritt ins MTMAD ist in derLyon City Card inbegriffen .

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Alle Felder sind auszufüllen

Reservierung

Powered by Logo pilgo

In diesem Abschnitt

Lyon City Card Der Eintritt ins MTMAD ist in der Lyon City Card inbegriffen.
Map
gmap