Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Isabelle Gleize, Directrice du Village des Créateurs
Village des Créateurs - boutique
Passage Thiaffait - La village des Créateurs

Ein Ort an dem man Unikate findet

Isabelle Gleize

Isabelle Gleize, Leiterin des Village des Créateurs
Das Village des Créateurs ist zunächst dafür da Unternehmen in ihrer Geschäftstätigkeit zu unterstützen.

Wie entstand die Idee des Village des Créateurs?

Zunächst war dieser Ort bis in die 50er-Jahre das Viertel der Seidenweber, danach wurde er von den Großhändlern der Modebranche genutzt, wurde jedoch für diese zu eng und klein. Diese Passage, die nicht zu den für Lyon typischen Traboules gehört, wurde einmal niedergebrannt und geschlossen. Der Bürgermeister hat schließlich entschieden, dass Mode, Dekoration und Design dem Ort ein neues Gesicht geben könnten. Ende der 90er-Jahre wurde die Gestaltung der Passage Thiaffait überdacht. Im Erdgeschoss sollten Geschäfte eingerichtet werden, wohingegen die oberen Stockwerke für Bewohner gedacht waren. Dies war der Beginn des Village des Créateurs.

Was ist das Ziel des Village des Créateurs?

Die Berufe der Bereiche Mode, Deko und Design sind sehr schwierige Berufe. Wir möchten deshalb zunächst Unternehmen unterstützen. Wir helfen ihnen bei unterschiedlichen Aufgaben, wie Sourcing, Gründung, kaufmännischen Angelegenheiten und Kommunikation. Oft arbeiten die Unternehmen gleichzeitig an drei Kollektionen: an einer über die nachgedacht wird, an einer die entworfen wird und an einer für das Angebot in den Boutiquen. Unsere Unterstützung hilft also jungen Unternehmern sich zu professionalisieren. Sie richten hier ihre Werkstätten mit Verkauf ein, die von Mittwoch bis Samstag von 14:00 bis 19:00 Uhr geöffnet sind. Hier finden Sie unter anderem die Boutique der Université de la Mode unter dem Namen Tube à Essai.
Die Croix-Rousse-Hänge sind wirklich ein Ort für außergewöhnliches Shopping. Man findet dort Sachen, von denen es nicht zehntausende Exemplare gibt. Man kann sogar einige Designer fragen ein nach den eigenen Vorstellungen gefertigtes Unikat herzustellen!

Welche Rolle spielt Lyon in der Modewelt?

Lyon ist eine Stadt die man erleben sollte. Lyons Rolle in der Modewelt ist zugleich interessant und wichtig für einen Designer, der sich hier niederlässt. Er findet hier unzählige kompetente Anlaufstellen. Es gibt viele kleine Unternehmen, bei den Lyonern bekannt oder unbekannt, die zum großen Erstaunen der Lyoner in ganz Frankreich oder sogar im Ausland vertrieben werden. Lyon ist durch seine Nahe Lage an der Schweiz und Italien ein wahres geographisches, bemerkenswertes und dynamisches Zentrum.
Man bedenke auch die Lebensfreude in Lyon! Um kreativ sein zu können, muss man sich wohl fühlen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Alle Felder sind auszufüllen

Reservierung

Powered by Logo pilgo

Map
gmap

In diesem Artikel

In der Nähe