Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Fanny Debrun
©-RA-Tourisme-G-Lebois
©-RA-Tourisme-JL-Rigaux
©-RA-Tourisme-JL-Rigaux-2

Rhône-Alpes, Land der Wunder

Fanny Debrun, Gründerin von French Flair, einer Reiseagentur

Fanny Debrun, Gründerin von French Flair, einer Reiseagentur für die Region Rhône-Alpes. Die Region biete eine unglaubliche landschaftliche Vielfalt nur zwei Stunden von Lyon entfernt..Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Warum ist Lyon ein strategisch gut situierter Ort für den Tourismus?

Die Region bietet eine unglaubliche landschaftliche Vielfalt nur zwei Stunden von Lyon entfernt: die Bergketten, die Seen der Isère und der Savoie, die Weinberge und die Dörfer, gebaut aus Pierres Dorées (Kalkgestein, dass eine goldene Farbtönung aufweist), uralte, geschichtsträchtige Ortschaften wie Pérouges oder Vienne und im Süden der mediterrane Flair der Drôme, die Lavendelfelder, die altem Steindörfer - Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Was kann man in den Rhône-Alpes unternehmen?

Sportler können allen Aktivitäten nachgehen, die sich in den Bergen anbieten, im Sommer so wie im Winter: Skifahren, Schneewanderungen, Klettern mit der Via Ferrata (Klettersteig), Gleitschirmfliegen, Wildwassersport wie Rafting, Kanufahren oder auch die Aktivitäten rund um die großen Alpenseen.

Für Familien existieren zahlreiche Freizeitparks, Seen oder auch Flüsse zum Kanufahren, so wie zum Beispiel die Schluchten der Ardèche. Auch der sehr außergewöhnliche Besuch des Palais Idéal du Facteur Cheval in der Drôme bietet sich an. Geschichtsliebhaber sollten sich in Städte wie Annecy, Lyon oder Vienne begeben. Letztendlich gibt es auch ein sehr avant-gardistisches Angebot für Touristen mit der Cité du Design in St. Etienne (Designfestival), den Festival Nuits Sonores (Festival für elektronische Musik) und der Biennale d'Art Contemporain (Biennale für moderne Kunst) in Lyon.

Wann sollte man am Besten herkommen?

Diese Region ist zu jeder Saison interessant..im Sommer können Sie hier wunderbar in den unglaublichen Seen baden gehen oder den zahlreichen Festivals wie Jazz à Vienne oder Nuits de Fourvière beiwohnen. Im Herbst sollten Sie für die Biennalen in Lyon herkommen und in den Weinbergen des Beaujolais spazierengehen, im Winter können Sie in den schönsten Skistationen Frankreichs sportlich sein oder das wunderschöne Lichterfest Fête des Lumières in Lyon am 8. Dezember bestaunen. Im Frühling sollten sie die Bergkette des Vercors oder Annecy erkunden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare

Antonio Peláez

25/05/2016 14:35

Deseo conocer cuáles excursiones puedo tomar desde Lyon a fines de mayo (No dentro de la ciudad) y cuál es la página web de la agencia. Merci

Schreiben Sie einen Kommentar

Alle Felder sind auszufüllen

Reservierung

Powered by Logo pilgo