Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Eléonore Pourré, guide à l'Office du Tourisme du Grand Lyon

Fourvière: Ein Ausblick auf 2000 Jahre Geschichte

Eléonore Delenne, Reiseleiterin des Tourismusbüros in Lyon.

Eléonore Delenne, Reiseleiterin des Tourismusbüros in Lyon.

Diese unglaubliche historische Stätte ist Zeugnis der 2000 Jahre alten Geschichte von Lyon. Hier können Überreste des gallorömischen Zeitalters und das gesamte urbane Panorama von Lyon bestaunt werden. Vom Hügel der Fourvière aus begreift man die Bauweise der Stadt. Außerdem ist dies ein unglaublich friedlicher und ruhiger Ort.

Was gibt es auf dem Hügel der Fourvière zu entdecken?

Oben auf dem Berg überragt die Basilika, samt der Skulptur der Jungfrau Maria, die Stadt. Beim Hinabgehen finden sich einerseits der antike Park und andererseits wunderschöne Gärten, die sich über der Stadt erheben. Auf keinen Fall sollte man sich die atemberaubende Aussicht entgehen lassen, die man vom Vorplatz der Basilika aus hat. Gleich nebenan befindet sich der Lyoner Eiffelturm. Er ist eine Kopie der dritten Etage des Pariser Eiffelturms und mit besonderem Stolz betont man in Lyon, dass er zusammen mit dem Hügel das Original in Paris um einige Meter überragt.

Warum sollte man sich diesen Ort auf gar keinen Fall entgehen lassen?

Diese unglaubliche historische Stätte ist Zeugnis der 2000 Jahre alten Geschichte Lyons. Hier können Überreste des Gallorömischen Zeitalters und, vor der Basilika, das gesamte urbane Panorama von Lyon bestaunt werden. Den Hügel der Fourvière zu besteigen, ermöglicht es einem, diese Stadt und ihre Bauweise besser zu verstehen. Außerdem ist dies ein unglaublich friedlicher und ruhiger Ort.

Was kann man hier sonst noch unternehmen?

Hauptsächlich kommen Touristen her, um die Aussicht über die Stadt zu genießen und die Basilika oder die historischen Stätten zu besichtigen. Dann ist Fourvière außerdem auch ein Pilgerort für Christen. Zu guter Letzt kommen viele hierher, um einfach in den Rosengärten und kleinen Parkanlagen zu flanieren. Hier verspürt man eine friedliche Stille, inmitten der Rosen sitzend sieht  und hört man die Stadt aus der Ferne. Wer besonders aufmerksam ist, lüftet vielleicht das ein oder andere Geheimnis dieses Hügels..

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare

ann tipper

25/05/2016 14:36

looking for an hotel near the road monte St Batrthelemy 69005
my children will be in Fourviere to join in the Marist celebration 17th /24th July
please can you advise the best way from the airport and hotels
thankyou

Schreiben Sie einen Kommentar

Alle Felder sind auszufüllen

Reservierung

Powered by Logo pilgo

Map
gmap