Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Jean Bernard, guide cathédrale Saint Jean
Cathédrale Saint-Jean
Une gargouille de la cathédrale Saint-Jean
Cathédrale Saint-Jean et Basilique de Fourvière

Ruhe und Ausgeglichenheit lässt den Lärm der Stadt in Vergessenheit geraten

Jean Bernard, Fremdenführer,

Jean Bernard, Fremdenführer, lädt uns ein, mit ihm die Kathedrale von Saint-Jean zu entdecken

Wie geht man eine Besichtigung der Kathedrale am Besten an?

Wenn Sie herkommen, um der Kathedrale einen Besuch abzustatten, lassen Sie sich vor dem Eintreten Zeit. Man sollte einmal um sie herumgehen zur Place St. Jean, um die herrliche Fassade zu bestaunen, die kürzlich erst renoviert wurde und in neuem Glanz erstrahlt. Halten Sie sich an jeder Seite der Portale auf: sie werden dort 320 in Stein gemeißelte Medaillen sehen. Jetzt dürfen Sie eintreten! Sind Sie ersteinmal drin sollten Sie sich auch hier Zeit lassen. Schauen Sie einmal nach den neu hereinkommenden Leuten: jeder einzelne hebt den Blick nach oben nach den Gewölben. Diese Reaktion ist von den Erbauern gewollt.

Zu welchem künstlerischen Genre gehört diese Kathedrale?

Sie gehört dem gothischen Stil an. 
Häufig wird eine Kathedrale in ein paar Dutzend Jahren erbaut, aber diese hier brauchte zwischen 200 und 300 Jahren. Angefangen wurde mit der Apsis im romanischen Stil, weitergebaut im gothischen Stil gehört schließlich die Fassade und der hintere Teil, hell aufleuchtend,dem Stil der Renaissance an.

Welcher ist der beste Zeitpunkt, um diese Kathedrale zu besichtigen? 

Am Besten wartet man auf einen klaren, sonnigen Tag an dem die Mauern und Säulen, in den Farben der Fenster erstrahlen, durch die die Sonne hindurch scheint. Auch bei Tagundnachtgleiche, kurz bevor die Sonne aufgeht, sollte man herkommen. Hier spielt sich das Gegenteil von Lärm ab-Ruhe und Ausgeglichenheit und das Gegenteil des Todes: das unendliche Leben. Das alles ist ein ritualer Weg, der bis zu den Heiligtümern der Kathedrale führt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Alle Felder sind auszufüllen

Reservierung

Powered by Logo pilgo