Only Lyon - Tourismus und Kongresse

Die Seidenmanufaktur

Le Carré de Soie

Le Carré de Soie ©
Le Carré de Soie ©
Das Carré de Soie, eine symbolträchtige Boutique der lyonnaisischen Seidenfabrik in der Nähe des Place Bellecour, bietet seinen Kunden seit 22 Jahren eine Vielfalt und eine unglaubliche Auswahl mit seinen zwei Kollektionen, die jährlich in der Rhône-Alpes-Region gewebt und bemalt werden.
Die Partner des Carré de Soie beweisen Kreativität bei der Suche nach neuen Farben und handgemalten Mustern, die gewebt oder auf die verschiedenen Untergründe gedruckt werden: Musselin, Musselin mit Satinstreifen, Satin, Chiffon. Das Carré de Soie bietet zuzüglich zu den quadratischen Tüchern, Schals, Stolen, Krawatten und Fliegen auch massgeschneiderte Stücke an.

Services

Haustiere akzeptiert

Langues parlées

Englisch

Kontaktdaten

21 rue de la Charité 69002 Lyon 2ème

Tel. : 04 78 37 14 24

Öffnungszeiten

Open Mon.: 2:30 pm-7:30 pm, from Tue. to Fri.: 10 am-7:30 pm, Sat.: 10 am-1 pm and 2:30 pm-7:30 pm. Open 7/7 in Dec. Closed on bank hols.

Reservierung

Powered by Logo pilgo

Virginie Varenne, directrice de la Maison des Canuts Interview "...Maison des Canuts..." Virginie et Philibert Varenne Maison des Canuts

Begeben wir uns zur Croix-Rousse, ehemaliges Viertel der Seidenmanufakturen Lyons. Virginie Varenne leitet zusammen mit ihrem Ehemann "La Maison des Canuts", das Haus der Seidenmanufaktur, dass sie zusammen vollständig renoviert haben. Herein kommt man durch die Boutique, ein heller Raum mit der für das Viertel typischen Architektur und hohen hölzernen Zimmerdecken. Die weißen Wände betonen die schillernden Farben der Seidenstoffe. Unermüdlich ist Virginie Varenne darauf bedacht, ihre Leidenschaft für das Seidenhandwerk Lyons mit den Besuchern zu teilen und mit Vorbehalten aufzuräumen!

Das ganze Interview lesen